Schlagwort: Jugend Jazz Orchester Bonn

10.12.2015 | WDR 3 Jazz | Szene NRW : Ein Porträt über das Jugend Jazz Orchester Bonn

Die Idee war schon älter, die Realisierung erfolgte im Januar 2013: damals gründeten die beiden Saxofonisten Thomas Heck und Thomas Kimmerle das Jugend Jazz Orchester Bonn, um dem lokalen Nachwuchs die Möglichkeit zu bieten, wichtige Ensemble-Erfahrung zu sammeln. Und außerdem sollte die Big Band auch eine Plattform sein, um anderen Musikern zu begegnen und neue Kontakte zur Szene zu knüpfen.

10.05.2014 | 17. Bonner Schumannfest – OPUS 1

Samstag | 10. Mai 2014 | 16 Uhr ERÖFFNUNGSKONZERT I JUGEND JAZZ ORCHESTER BONN (JJOB) OPUS 1: Der Pianist Matthias Loevenich hat im Rahmen einer Facharbeit am Gymnasium Nonnenwerth eine Fuge in e-Moll für Orgel (BWV 533 ) von J.S. Bach für Big-Band-Besetzung arrangiert, die vom JJOB uraufgeführt werden wird. Es ist seine Erstlingsarbeit. Theater […]

Nach oben